Chancen und Kompetenz für Marl!

Andres Schützendübel, Ihr Bürgermeisterkandidat 

Was mir sonst noch wichtig ist

Seit sieben Jahren lebe ich mit meiner Frau und zwei tierischen Untermietern in Marl im schönen "Vestischen Kreis" 




Unsere Mitbewohner erholen sich von ihrem stressigen Tag so...

 

...  bin als Jäger in der Natur unterwegs. Als studierter Forstwissenschaftler liegt mir die Erhaltung unserer natürlichen Ressourcen besonders am Herzen. Die waidgerechte Jagd gehört für mich dazu. Die Jagd ist ein Jahrhunderte altes Handwerk, das den Menschen mit der Natur verbindet. Es zählt zu den zentralen Aufgaben des Jägers, das „natürliche Gleichgewicht“ innerhalb einer Kulturlandschaft wie Deutschland zu erhalten, die maßgeblich durch Land- und Forstwirtschaft geprägt ist. Der Erhalt gesunder, artenreicher Wildbestände steht für mich als Jäger dabei im Vordergrund, das Erlegen von Wild ist nur ein kleiner Bestandteil davon. Ich setzte mich aktiv für die Akzeptanz der waidgerechten Jagd ein und unterstütze die Initiative „Waidgerechte Jagd“ .


... oder engagiere mich mit Parteifreunden für die liberale Sache

... ich bevorzuge hingegen Bewegung an der frischen Luft. In meiner Freizeit bin ich viel mit dem Fahrrad oder laufend unterwegs, gerne auch einmal etwas schneller und früher auch durchaus sportlich ambitioniert.



 ... eine Sache die mir besonders am Herzen liegt und wofür ich mich in meiner Freizeit als ehrenamtlicher Geschäftsführer einsetze, ist der Bau und zukünftige Betrieb eines stationäres Hospizes in Marl.


Parteitag 2020: Der neu gewählte Vorstand der FDP Marl